Bestattungshaus Güttes

Hüchelner Straße 14
50226 Frechen
Telefon: 02234 54604
Telefax: 02234 271847

www.bestattungshaus-guettes.de

Vorsorgeverträge

Ein geliebter Mensch ist von uns gegangen. Wie geht es nun weiter. Wer bezahlt die Beerdigung? Was ist wenn nicht genügend vorgesorgt wurde? Wir helfen Ihnen.

Immer mehr Menschen möchten bei der Regelung der letzten Angelegenehiten die Gewissheit haben, dass auch alle Entscheidungen, welchen bei Lebzeiten getroffen wurden, auch umgesettz werden.
Bestattungsvorsorge ist ist eine verantwortungsbewusste und sinnvolle Entscheidung, den Angehörigen dabei zu helfen, spätere Unklarheiten und unangenehme Entscheidungen zu vermeiden.

Da es das gesetzliche Sterbegeld nicht mehr gibt, möchten viele Menschen ihre Bestattung schon heute finanziert wissen und die finanzielle Frage vorab regeln.

Wir bieten Ihnen spezielle, auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Bestattungsvorsorge-
verträge an. Denn in der Regel ist auch das Testament, vor allem für eine Finanzierung ungeeignet, da das Testament selbst erst nach der Beerdigung geöffnet wird.

In unserem Bestatttungsvorsorgevertrag werden die persönlichen Wünsche für die eigene Beerdigung festgehalten und auch finanziell festgelegt. Daraus ergeben sich viele Vorteile für Sie:

  • Es werden alle Einzelheiten des Ablaufs und des Umfangs berücksichtigt
  • Die einzelnen Kosten für Sarg, Blumenschmuck, Grabstätte etc. werden genau festgelegt